Firmengeschichte und Entwicklung


Erfahrung seit mehr als 40 Jahren im internationalen Handel

Im Jahre 1964 begann Herr Constant Van Dyck seine Handelsaktivitäten im Bereich Kuchen, Gebäcke, Süßwaren und Schokoladen.
1967 gründete er Probisco Ltd., eine Firma, die sich spezialisiert hatte auf die Vermarktung und den Verkauf von Süßwaren auf dem Belgischen Markt, sowie seine Nachbarländer (Niederlande, Deutschland und Frankreich).

Im Laufe der Jahre schlossen sich die Kinder des Herrn Constant Van Dyck der Firma an (Anita, Rudy, Werner und Marc).

Seit 1985 leiten Werner und Marc Van Dyck das Unternehmen, und deren Kinder (Julie, Yannick und Dimitri) arbeiten bereits ebenfalls dort. 

Die “Arwem Gesellschaft” wurde 1990 gegründet; die Familie Van Dyck sind die Hauptaktionäre.

Der Bereich der Gesellschaft, der mit Lebensmitteln handelt, wurde “Arwem Food Group” genannt und hat 5 Tochtergesellschaften: Dimi Belgien (1991), Satellite Frankreich und Happy Snacks Deutschland (1994), Dimi Niederlande (1996) und Dimi Spanien (2005).

Dimi s.a.
is now certified
IFS Broker
(Higher Level)